• Horrorling

    01: Silent Hill, oder Willkommen auf dem Instagramkanal der Hölle

    In der ersten Episode vom Horrorling Podcast sprechen Leoni und Marieke über das Survival Horror Game Silent Hill und die dazugehörige Filmadaption. Dabei lernt Leoni etwas über amerikanische Geschichte und Marieke merkt, dass sie ein extrem schlechtes Namensgedächtnis hat.

    Silent Hill ist ein Survival Horror Spiel, das 1999 erschien und von Konami entwickelt wurde. Das Spielt gilt als Mitbegründer des Genres und feierte weltweite Erfolge. Es folgten diverse Ableger, Sequels und Prequels, sowohl im Gamesbereich als auch in anderen Medien. Einer dieser Ableger ist der 2006 erschienene Film Silent Hill – Willkommen in der Hölle, vom französischen Regisseur Christophe Gans.

    Shownotes und Unsinn findet ihr auf unserer Webseite

    02: The Blair Witch Project, oder The Were Bitch Project

    In dieser Episode sprechen Leoni und Marieke über The Blair Witch Project und das gleichnamige Spiel. Sie erforschen, was den Film so populär gemacht hat und versuchen herauszufinden, ob das Game an den Hype anknüpfen kann. In dieser Episode lernt Leoni zusätzlich, wie man einen Kalender liest und Marieke stellt fest, dass sie keine Zungenbrecher aussprechen kann.

    The Blair Witch Project ist ein Found Footage Horrorfilm aus dem Jahr 1999 von Eduardo Sánchez und Daniel Myrick. Er handelt von drei Studenten, die in den Wäldern Marylands eine Dokumentation über die Hexe von Blair drehen wollen. Die Studenten verschwinden spurlos, nur ihr Videomaterial wird gefunden. Nach der Veröffentlichung des Films hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass es sich um die tatsächlichen Aufnahmen der Studenten handele. Das wurde durch die zum Film gehörige Webseite verstärkt, auf der Informationen zu den verschwundenen Studenten, sowie die Legende der Hexe von Blair zu finden sind. Dem Film folgte ein Sequel (Blair Witch 2, 2000), 2016 dann ein Reboot des Franchise (Blair Witch) und 2019 veröffentlichte das polnische Studio Bloober Team das dazugehörige Videogame Blair Witch.

    Shownotes und Unsinn findet ihr auf unserer Webseite

    Trailer

    Leoni und Marieke sprechen über Horrormedien: über Games, Filme und Literatur. Mit wissenschaftlichem Hintergrund diskutieren sie Horror auf einer Ebene, die viel näher am Menschen ist. Denn Horror ist nicht nur ein Genre oder ein belächeltes Stiefkind in der Welt der Medien. Horror ist allgegenwärtig.

    Neue Episoden jeden zweiten Sonntag!

    Folgt uns auf Instagram @horrorlingpodcast und besucht uns auf unserer Webseite www.horrorling.wordpress.com