07: Alien: Isolation, oder Spucke überall!

Diese Episode ist gefüllt mit gemischten Gefühlen, Enttäuschungen und ziemlich viel Speichel… Alienspeichel.


Alien: Isolation erschien 2014 und wurde von dem britischen Developer Creative Assembly entwickelt und von SEGA herausgegeben. Das Game spielt innerhalb des Alien-Universums und handelt von Amanda Ripley, der Tochter von Ellen Ripley (Sigourney Weaver) aus dem ersten Alien Film (Ridley Scott, 1979). Als Amanda versucht der Spieler von einer mehr oder weniger verlassenen Raumstation zu fliehen und muss sich dabei einer Horde an Gegnern stellen – von blutrünstigen Androiden über verzweifelten Menschen bis hin zu einem viel grausameren Bösewicht, einem Xenomorph.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.